t15735919

Bau einer BO-105 von GMT mitT-Rex 500CF

Hersteller ist GMT Europe. http://www.gmt-europe.eu/
Habe sie von : www.buschflieger.de

Bastel nun seit 5 Tagen am Rumpfbausatz, und dachte mir,
es könnte den einen oder anderen von Euch interessieren ..

Hier mal der Bausatz der Bo105.
 

Bo105_Blau_POLIZEI02


...das Original ...
BO 105 S D HTHB ...für die Polizei
 

5218

15.10.2009
So, Landegestell ist verklebt.... der Anfang ist gemacht ...
 

5217

17.10.2009
der gestutzte T-Rex ...

20057

... die Umlenkmechanik für das hochgelegte Heck

20052

19.10.2009
Umlenkmechanik eingebaut ...

20061

21.10.2009
... habe Heute, mit Blick auf das angekündigte schlechte Wetter am
Wochenende, den ersten Flug gewagt. Ich war gleich beim Start sehr
positiv überrascht, mit wie wenig Drehzahl der T-Rex nun auskommt.
Habe einen Drehzahlbereich von 2450 bis 2000 rpm getestet. Da ich
nur die hintere Rumpfhälfte flugfertig hatte, habe ich die Kabine und
die anderen Rumpfteile gewogen und als Blei befestigt.
Das Abfluggewicht habe ich dann auf 2900g aufgerundet. Beim
Rundflug habe ich dann festgestellt, das 2050 rpm völlig ausreichend
sind. Auch für Turns. Die Laufruhe des Heckauslegers ist genial.
Das einzige Minus, das ich bis jetzt festgestellt habe, ist der, meiner
Meinung 3 cm zu lange Heckriemen. Der zwingt die Mechanik sehr
weit nach vorn zum spannen. Akku war ein FlightPower5S-3700mAh.
Flugzeit mit 2050 rpm 10min. Bei einer Rest-Zellspannung von je
3,65 V. Habe 3 Akkus geflogen. Das Flugbild mit dem angewinkelten
Heck ist der Hammer ...
Jetzt kann ich beruhigt am We. die Kabine und die Kleinteile anbauen.
 ..

20070
20067

22.10.2009
Der vordere Rumpfteil passt natürlich nicht. LOL
.... schleifen ist angesagt.
Die 2 Chassishälften vom T-Rex stoßen oben an.
Weil die Mechanik ja so weit nach vorn musste,
wegen des zu langen Heckriemen.
Konstruktionsfehler ....

20074

Habe heute den Kleinkram angebaut.
Die Akkurutsch so weit wie möglich nach vorn gezogen, um den Schwerpunkt einiger Massen hin zu bekommen.

2007502

23.10.2009
Die Heckfinnen sitzen und der Deckel fürs Heck ist auch dran.

20077

Dann noch die Abgasrohre und die Haube....

20078

Mit den Aufklebern sieht es dann so aus.

20085

24.10.2009
Das Gewicht Flugfertig mit Akku ist 2485g .
Ohne Akku kommt die Bo auf 2005g.

... habe FERTIG

20094
20095
20098
20110
20120

 

BO-105 von GMT mit T-Rex 500

 

 

 

bei Kai am 31.10.2009

 

 

 

ein bissel Rundflug an einem schönen Sonntag
 Nachmittag im Juli.
Aufgenommen von Jens Weidt.
Ungeschnitten ...

 

 
[News] [Kontakt] [Quad] [Helicopter] [Fotogalerie] [Geocaching] [Links]
Uhrzeit - Kalender

copyright © 2003 DiggersWeb.de,  All rights reserved.

Optimiert für IE 1024x768

fressehalten