t15735919

Microheli

Gibt es Ihn, den Modellhuschrauber der superleicht zu steuern ist?
Die Antwort ist: JA !
Den Koaxialheli(kurz Koax). Er ist ein so einfacher wie genialer Heli.
Er wird auch "Doppelrotor" genannt, weil er über zwei gegenläufige Rotoren
angetrieben wird. Aufgrund dieser Tatsache benötigt er keinen Heckrotor mehr,
um gerade zu bleiben. Da diese Helis sehr leicht sind(ca 200-300g),
sind sie auch eigentlich nur für den Indoor betrieb gedacht!
Die Koaxe sind rellativ einfach aufgebaut.
Kleinere Unfälle können sehr leicht passieren und da ist man als Anfänger
wirklich erleichtert, wenn es nicht alzuschwer fällt, dass wieder hinzubiegen.
Zudem sind die Ersatzteile für die Kleinen recht günstig!
Der Heli kostet als RTF(Ready to Fly)-Set um die 140€.
 

04_02_2007c

Meine Lama ....

und ab, in den Koffer ...

PICT137502

und fliegen kann sie auch...

04_02_200702
04_02_2007b02
04_02_2007d03
[News] [Kontakt] [Quad] [Helicopter] [Fotogalerie] [Geocaching] [Links]
Uhrzeit - Kalender

copyright © 2003 DiggersWeb.de,  All rights reserved.

Optimiert für IE 1024x768

fressehalten